Zwiebelkuchenfest 2018 – Ein voller Erfolg

Das Zwiebelkuchenfest 2018 am 1. Novembertag war ein toller Erfolg. Es wurden so viele Zwiebel-, Kartoffel- und Rahmkuchen wie noch nie an die zahlreichen Gäste von nah und fern verkauft. Alle Sänger/innen halfen unermüdlich und mit großen Einsatz mit. In der Teigküche bei Rolf und Irma Reichert wurden die nahezu 200 Teiglinge gefertigt. Das Team von Anita Reiter rührte den ganzen Tag die Kuchenmassen in großen Zentner-Eimern an, um dann von unserem Fahrdienst in das Backhäusle transportiert zu werden. Unser Backhausteam um Volker Frölich sorgte für ein ständiges Feuer in den Öfen und in der Kelter wurden die fertigen Kuchen

Weiterlesen

Bericht über die Jahreshauptversammlung in der BZ

  Pressebericht Jahreshauptversammlung des Liederkranz Metterzimmern e.V. am 18.03.2019 Kürzlich fand im ev. Gemeindehaus Metterzimmern die Jahreshauptversammlung des Liederkranz Metterzimmern statt. Der Vorsitzende Ewald Wildermuth begrüßte die Teilnehmer, vor allem den Ehrenvorsitzenden Claus Brückmann. Bevor man zur Tagesordnung überging, wurde den Verstorbenen Dieter Habedank und Hans Merker gedacht. Die Vorsitzende Sylvia Koch trug die Tagesordnung und den Mitgliederstand vor. Der Verein besteht aus 84 Mitgliedern, davon 49 Aktive und 35 Passive. Anschließend folgte ein Rückblick über die Veranstaltungen im vergangenen Jahr. Beim traditionellen Maifestle gab es wieder einen Gastauftritt des Männerchores „Feuchtes Eck“ aus Neuhausen / ob den Fildern. Weitere

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018

Im gut besetzten Gemeindehaus fand am vergangenen Montag, 19.03.2018 die Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Metterzimmern statt. Unter großem Interesse konnte der Vorstand von einem aktiven und spannenden, aber auch arbeitsintensiven Vereinsjahr berichten. Herauszuheben ist hier der Start des Sing4Fun-Chores im Januar und die Planung des Projektes OpenGospel. Aber auch das 1. Mai-Festle und das Zwiebelkuchenfest im vergangenen Jahr waren wieder sehr gut besucht. Zum alljährliche Adventssingen war die Kirche abermals voll und das Jahreskonzert in der Kelter war ein tolles Highlight. Mit einer Schweigeminute wurde den im vergangenen Jahr Verstorbenen gedacht. Erneut konnte der Vorstand und der Kassier einstimmig entlastet werden.

Weiterlesen