Metterzimmerns Chöre im Homeoffice

Wie alle Veranstaltungen, bei denen mehrere Menschen zusammen kommen, so sind derzeit auch Chorproben nicht möglich. Aber gerade hier macht ja das Gemeinschaftserlebnis einen Großteil des Spaßes aus. Es ist wie in einer Mannschaftssportart: erst durch das Miteinander kommt das Spiel zustande. Aber wie im Sport, so kann man auch im Chor versuchen, sich persönlich fit zu halten und vielleicht sogar das eine oder andere Stück neu zu erarbeiten. BelCanto Metterzimmern versucht es mit den Möglichkeiten, die das Internet bietet. Dirigent Klaus Breuninger erzählt all die Dinge, die er in einer Probe sagen würde, einem Aufnahmegerät, nimmt für alle Stimmen

Weiterlesen